Am Tag vor den Bundestagswahlen war Karlchen Adler zu Besuch in der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule in Berlin Kreuzberg, um mit den Kindern einer JÜL-Klasse  über das Thema „Wahlen“ zu sprechen.

Sie lasen „Karlchen Adler und die Wahlen“ mit verteilten Rollen. Am Schluss wollten sie ihn gar nicht mehr gehen lassen …

Das Wichtigste zum Thema:  „Warum wählen wir eigentlich? Und wenn ja … wie geht das?“

Detlef Surrey hat es für den Deutschen Bundestag mit seinem kleinen Karlchen Adler aus der Vogelperspektive beschrieben …